Warnstreik am Mittwoch nächster Woche trifft Stadtbahn- und Busverkehr
Auch auf den Linien 16 und 18 findet kein Verkehr statt.

Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 27. April, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Die KVB wird demnach am gesamten Betriebstag bestreikt werden. Dies bedeutet, dass ab Mittwoch, 3 Uhr, keine Stadtbahn-Fahrten der KVB stattfinden und nur die durch Subunternehmen durchgeführten Bus-Fahrten erfolgen können. Der Betrieb der KVB wird erst zum Beginn des nächsten Betriebstages, am Donnerstag, 28. April, wieder aufgenommen.

Quelle: http://www.kvb-koeln.de/german/nachrichten/view.html?action=shownews&id=2888